Deine Bilder gegen andere auf Fotoleaxx!

Seit Juni 2017 bin ich aktiv (immer mal wieder) bei www.fotoleaxx.com angemeldet.

Die meisten werden GuruShots kennen. Eine Plattform, in der man sich gegen Fotografen aus der ganzen Welt messen kann. Zu GuruShots werde ich, bei Gelegenheit, auch gerne ein Beitrag verfassen.

Kommen wir aber wieder zu Fotoleaxx. Dort können sich Fotografen, aber auch Besucher anmelden. Ich betrachte aber nur die Fotografen-Schiene.

Was ist Fotoleaxx?

Fotoleaxx ist eine Online-Fotoplattform, auf der du deine digitalen Fotografien und damit dich selbst gegen andere in einen Wettstreit schicken kannst.

Wie funktioniert Fotoleaxx?

Du stellst ein Bild zu einem vorgegebenen Thema (LeaxX) ein, diese LeaxX wird dann in 2 Runden gespielt. Es gibt eine Gruppenphase und eine K.O. Runde. Wie bei den meisten Turnieren auch.

Gruppenphase: Jedes Bild tritt gegen jedes Bild (max. 11 Bilder) in derselben Gruppe an. Die Anzahl der Gruppen setzt sich aus der Zahl der aufgerufenen Bilder zusammen. In einer Gruppe sind es max. 12 Bilder. Jeden Tag wird eine Begegnung gevotet. Der Sieger erhÀlt drei Punkte, der Verlierer 0 Punkte, bei einem Unentschieden bekommt jeder 1 Punkt.

Abstimmen können dabei alle.

K.O. Phase: Die 4 Besten aus einer Gruppe kommen weiter und spielen gegen die 4 Besten der anderen Gruppe. Es wird wieder tÀglich gevotet. Der Sieger des Tages zieht in die nÀchste Runde ein.

Anmeldung bei FotoleaxX

Nach der Anmeldung hast du 12 PlĂ€tze fĂŒr deine Bilder in deinem Portfolio. Diese kannst du fĂŒr deine Leaxx einsetzen. Das bedeutet, du kannst bei 12 Leaxx gleichzeitig mitmachen.

Das alles ist natĂŒrlich Gratis.

Meine persönliche Erfahrung mit FotoleaxX

Fotoleaxx spielt mit einer kleine ĂŒberschaubare Community.

Mir macht es Spaß, ab und an auch neue Inspiration und Blickwinkel zu sehen. Die Themen zu den Bildern, die vorgegeben werden, sind auch mal eine neue Herausforderung. Oft mache ich auch einfach mal ein Bild zum Thema oder suche in meinem Archiv nach dem richtigen.

Die Bilder und Fotografen treten gegeneinander an, was ein Vorteil ist, um einen direkten Vergleich zu haben.

NatĂŒrlich sollte man sich ein wenig davon befreien, dass die eigenen Bilder jedem gefallen könnten. Es geht um Technik, Bildaufbau, persönliches Empfinden. Besser gesagt, ist bei jedem Wettbewerb, oft der Blick des anderen, auf die Bilder, ausschlaggebend. Das bedeutet, dass Bilder, die man besonders mag oder zu denen man sogar eine persönliche Bindung hat, nicht zweifelsfrei die Sieger sind.

Was eine gute Übung fĂŒr viele sein kann. So etwas darf und kann man immer nur sportlich sehen.

Persönliches Fazit:

FĂŒr mich ist es eine schöne Gelegenheit, meine Bilder in einer Community zum Wettbewerb zu geben. Ich gehe auch gerne mal fĂŒr eine Leaxx raus und nehme die Ideen mit. Die Community ist freundlich und auch der Betreiber ist kein Geist und ist bei Fragen da.

Das System funktioniert und die Seite ist ĂŒbersichtlich. Die QualitĂ€t der Bilder ist auf einem guten Niveau.

Die Spielregeln sind einfach und verstÀndlich.

Es gibt aber auch Nachteile. Das Voting ist nicht ganz anonym. Schöner wĂ€re es, in der Leaxx, wirklich Anonym zu sein. Da kann das GefĂŒhl aufkommen, das es manchmal um die Person hinter dem Bild geht.

Ab und an kommt das System zum Stolpern, wenn eines von zwei Bildern, mit der gleichen Punktzahl, durch Losentscheid weiter kommt. Besser wÀre, die gesammelten Votes-Anzahl zu nehmen. (2017-12-18 Laut Betreiber E-Mail wurde das Problem behoben.)

Doch alles in allem, eine sehr coole Seite, wie ich finde. Es wird auch immer daran gearbeitet.

Danke an Arno Thelen fĂŒr seine Arbeit.

Bleib Kreativ

Dannys

2 Kommentare zu „Deine Bilder gegen andere auf Fotoleaxx!“

  1. Hi Dannys,
    schöner hÀtte ich fotoleaxx.com nicht vorstellen können.
    Danke, dass du mich und fotoleaxx.com hier vorstellst. Ich wĂŒrde mich sehr freuen, wenn ein paar Deiner Leser sich bei uns anmelden und mitspielen.
    Als besonderes Zuckerl fĂŒr alle, die von hier kommen: Ihr bekommt gleich einen Monat PLUS-Account geschenkt, wenn ihr mir nach eurer Registrierung den Code DANNYS per Email schickt. Das sollte dann an at@fotoleaxx.com.

    Wir sehen uns bei fotoleaxx.com
    Arno

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top